Jetzt Termin vereinbaren! Tel./WhatsApp: +49 160 97073655|info@hoofster.de
Hoofster Klebebeschlag 2017-08-09T19:54:24+00:00

Hoofster – Der Klebebeschlag Hufschuh zum Preis eines konventionellen Beschlages!

Hoofster Hufschuhe sind leichter, schneller verklebt und halten länger als konventionelle Hufschuhe und Hufeisen.

Innovation Nagelloser Hufbeschlag

Der von den Horsecarepeople entwickelte, geklebte Hufschuh unterscheidet sich grundlegend von allen Hufeisen oder -schuhen, die auf dem Markt erhältlich sind.

Hoofster Hufschuhe haften um ein Vielfaches besser am Huf als das klassische Hufeisen. Wir verwenden einen speziellen 2-Komponenten-Kleber, damit sitzt in 9 von 10 Fällen der Hufschuh auch nach 6 Wochen noch fest am Huf.

Durch die dämpfende Wirkung und das geringe Gewicht im Vergleich zum Eisen belastet der Hoofster Hufschuh die Sehnen und Gelenke des Pferdes wesentlich weniger. Unser Schuh ist flexibel und nicht starr wie ein Eisen. So bleibt die natürliche Beweglichkeit des Hufes erhalten. Pferde haben das Gefühl, barhuf zu gehen, ohne dass sich das Horn nicht abreibt.

Unser Hoofster nagelloser Beschlag ist auch bei ängstlichen sowie geräuch- oder geruchsempfindliche Pferde anwendbar. Der Huf muss nur 1x kurz angehoben werden, geklebt wird direkt am Boden. Durch unsere innovative Vorfixierung sitzt der Schuh schon nach 1 Sekunde bombenfest am Huf. Zudem muss er nicht heiß aufgebrannt werden.

Vorteile des Hoofster Hufschuhes

  • Die Dämpfung des Kunstoffes entlastet Gelenke, Sehnen und Bänder

  • Kein Hochhalten des Hufes beim Ankleben nötig, der Huf bleibt während des Klebevorgangs die gesamte Zeit am Boden.

  • Keine Beschädigung des Hufes durch Verlust eines Hufeisens mit ausgerissenen Nägeln

  • Mit ca. 130 – 200g viel LEICHTER als Eisen oder abnehmbare Hufschuhe in gleicher Größe

  • Ein Klebebeschlag kann auch an beschädigten oder kranken Hufen angebracht werden

  • Bessere Gänge und höhere Leistung der Pferde

Klebebeschlag ist für jedes Pferd die richtige Lösung

Mehrere wissenschaftliche Untersuchungen sowie Tests an diversen Sport-, Leistungs- und Freizeitpferden haben deutlich gezeigt, dass mit dem nagellosen Klebebeschlag von Hoofster die Eigenbewegung des Hufes erhalten bleibt. Darüber hinaus wird das Horn des Hufes nicht angegriffen und es erfolgt keine Einschränkung des Hufmechanismus.

Durch die besonders leichte und griffige Ausführung sind unsere Klebebeschläge für alle Bahn- und Witterungsverhältnisse uneingeschränkt benutzbar.

Durch die vergrößerte Auflage ergibt sich eine geringe Flächenpressung und ein geringeres Einsinken, wodurch eine größere Geschwindigkeit möglich wird. Durch das weiche, flexible Material werden Stöße gemindert.
Die Gliedmaßen der Tiere schwellen auch nach hoher Belastung nicht an. Die Gefahr von Eisenverlust besteht zu keinem Zeitpunkt.

Auf nassem Rasen oder im tiefen Boden finden Pferde mit Klebebeschlag immer eine gute Griffigkeit. Es bildet sich kein Schneeklumpen am Huf. Auf Glatteis besteht keine Rutschgefahr.

MÖCHTEST DU MEHR ERFAHREN?

Jedes Pferd kann von einem Klebebeschlag profitieren

Durch die großflächige Befestigung des Beschlags an der Hornkapsel werden die auf den Huf einwirkenden Schub-, Scher- und Fliehkräfte wie beim barfüßigen Laufen gleichmäßig und schonend vom ganzen Huf aufgenommen.

Laufen auf Turnschuhen

Durch die Elastizität des Hufschuhes wird das Pferd nicht in seinen Eigenbewegungen behindert. Der Schuh stützt und verstärkt seine Bewegungen ähnlich einem Turnschuh.

Weniger Huferkrankungen

Durch unseren Klebebeschlag entstehen keine Nagelkanäle, die den Huf verletzen könnten. Durch Nagelkanäle können Keime in den Huf aufsteigen, die die Gefahr für eine Lederhautentzündung vergrößern. Die Gefahr von Vernagelung mit einhergehender Schmerzauslösung und Lahmheit entsteht gar nicht erst.

Bewegung ohne Einschränkungen

Mit einem nagellosen Hufschutz vermeidet man die Einschränkung des Hufmechanismus, die Minderdurchblutung, die Drosselung des Blutrückflusses, Hornspaltung und Tragrandausbrüche.

Pferde auf einer Weide